19
Ap
Rally O
19.04.2013 21:20

Da meine liebe Zora dieses Jahr 7 Jahre alt wird, habe ich angefangen nach Sportarten zu suchen, die für eine nette Dame mittleren Alters passend sind. Neben Treibball möchte ich mir die neue Sportart Rally Obedience anschauen. Da Zora´s Schwester Mira diese Sportart betreibt, möchte Zora sie auch machen :-). Okay gesagt getan. Ich habe mich schlau gemacht, Regelkunde, Schilderkunde - nun fehlt uns nur noch ein geeigneter Trainer. Na, der ist doch auch schnell gefunden: Entweder fahren wir nach Leverkusen oder nach Nideggen. Liegt ja beides so quasi "um die Ecke". Nach Leverkusen sind es 86 km = 1 Stunde und 1 Minute (ohne Autos auf der Autobahn grins) und nach Nideggen nur 39 km laut Navi 50 Minuten ( ohne Trackers auf der Landstraße). So habe ich mich für Nideggen entschieden, schließlich liebe ich die Eifel.

Ordentlich wie ich bin, habe ich mich per Email angemeldet und wir waren auch herzlichst willkommen zur nächsten Übungsstunde.

Nun war ich schon total aufgeregt und ich habe mich wahnsinnig gefreut, endlich was mit meiner Zo zu machen, wo wir einen Trainer haben, der uns Hilfestellung gibt. Heute habe ich mich gefreut wie ein Schneekönig, da die Sonne oben am Himmel stand und es das geilste Wetter war, um mit seinem Hund was zu unternehmen. Ich habe leckere Fleischwurst für Zora geschnitten und ein paar hyper Leckerchen eingepackt, für wenn sie was besonders gut macht und natürlich Spieli. Wir waren perfekt ausgerüstet - richtig das Streberteam ( zumindest im Vorfeld).

Gut gelaunt fuhren Zo und ich los und JayJay durfte zum zugucken auch mit. Nach gut 50 Minuten haben wir den Hundeplatz auch ohne Schwierigkeiten gefunden und ich war der Meinung, daß ich die Strecke durchaus jeden Freitag fahren kann. Sie war ganz angenehm zu fahren. Ausser vielleicht die Serpentinen, die man fahren muß um nach Nideggen reinzukommen.

Am Hundplatz angekommen nahm das Verhängnis jedoch seinen Lauf.

Kennt ihr auch solche Tage, die ihr euch schon Tage im voraus ausmalt. Tage, die einfach gut werden müssen?

Heinz würde jetzt sagen: " Es gibt Tage, da verlierst du und es gibt Tage, da gewinnen die Anderen!"

Gut, ich komme da an, lasse schön meine Hunde im Autos um mich anzumelden: " Hallo, da bin ich  - ich komme zum Rally -O Training! " Und was meint ihr, wie war die Antwort?

"Upps, das habe ich total vergessen - das Rally O Training fällt heute für die Anfänger aus! Aber kommen sie nur rein, dann können die Hunde was spielen!"

Okay, so viel zu meinem Enthusiasmus: Ab heute lernen wir Rally O mit einem Trainer!

 

Kommentare

Auf alten Pfaden wandern
Collieworkshop

powered by Beepworld