12
Fe
Batterie leer
12.02.2014 12:24

 

Gerade wenn Ihnen überhaupt nicht nach Fröhlichkeit zumute ist, sollten Sie laufen. Ihr Gehirn benötigt in diesem Moment dringend Katecholamine, die beim Laufen freigesetzt werden. Das sind Noradrenalin und Dopamin - zwei Hormone, die nichts anderes tun, als Glücksgefühle in Ihrem Körper auszulösen.

Noradrenalin ist auch das Hormon, das bei positivem Stress ausgeschüttet wird. Es regt Ihren Körper zu Höchstleistungen an. Sie werden kreativ, haben Gedankenblitze und sind optimistisch.

Durch die Ausschüttung von Dopamin werden Ihre Gedanken nur so sprudeln. Ich bezeichne es auch als "Hormon der kreativen Menschen". Zusammen haben beide Hormone eine wahrhaft stimmungsaufhellende Wirkung.

Das habe ich auf der Webseite

http://www.fid-gesundheitswissen.de/sportmedizin/laufen-und-joggen/laufen-und-joggen-wie-bewegung-gluecklich-macht/

gefunden. Ich glaube ich gehe heute mal eine schöne große Runde canicrossen. Danach müßte meine Batterie ja wieder aufgefüllt sein.

Es gibt Tage in meinem Leben, da kann man nicht mehr alles kompensieren - und heute ist so ein Tag. Also gleich Laufschuhe an und losgeht´s. Hoffentlich muß Jay nicht gleich alles ausbaden.

 

Kommentare

2014
Sinn einer Mittagspause?

powered by Beepworld